Du willst massieren lernen?

Deine Massage-Ausbildung / Weiterbildung zum Wellnesstherapeut mit Zertifikat in Aalen / Stuttgart kann bald beginnen

Finde den Kurs, der perfekt zu Dir passt

Lerne massieren - bei einem international prämierten Top-Ausbilder

4,9 Sterne-Bewertungen für den Massagelehrer bei 127 Bewertungen bei Google
5 Sterne-Bewertungen für die Massageschule bei bisher 6 Bewertungen bei Google (seit April 2024)



13  verschiedene Massagen
1-5 Tage Ausbildungszeit
100% DEIN Erfolg

Alle Ausbildungen sind natürlich mit Zertifikat, die Deine Leistungen und Dein Können belegen!




Nächste Ausbildungtermine


Die nächste 1-Tages-Ausbildung für Reiki 1  mit freien Plätzen findet am 8. Juni 2024 in Aalen statt.

Es ist noch 1 Platz frei! - Sonderrabatt im Juni 200 €

Die nächste 2-Tages-Ausbildung für Wellnessmassagen mit freien Plätzen findet am 10. August 2024 in Aalen statt.

Es sind noch 2 Plätze frei!







Du willst in das Wellnessmassagebusiness einsteigen und weißt nicht wie?

  1.  Du willst Dich als Wellnessspezialist/in selbständig machen und weißt nicht wie?
    In meinen Kursen lernst Du all die Massagetechniken, die Du brauchst, um Deine Gäste zu begeistern. Du lernst aber ebenso, wie Du ein Gewerbe anmeldest, was Du an Equipment benötigst usw.
  2.   Du willst als Wellness- und Spa-Therapeut in einer Einrichtung wie einem Fitnesscenter oder Wellnesscenter arbeiten?
    Viele meiner Absolventen arbeiten inzwischen in Wellnesscentern, Spas oder Hotels. Hier bieten sie verschiedene Massagetechniken an, um das Wohlbefinden der Kunden zu fördern. Meine Ausbildung zeigt Dir, was Du können mußt, um ein gesuchter Spezialist zu werden.
  3.   Du willst mobile Wellness-Massagen anbieten?
    Besuche Deine Gäste zu Hause, im Altenheim, Pflegeheim oder wo auch immer. Ich zeige Dir, welche Liege Du brauchst, oder wie Du auch Menschen massieren kannst, die nicht mehr mobil sind.
  4.   Du willst neben Deinem Hauptjob ein paar Stunden die Woche als Wellnessfachfrau/mann neberher etwas dazu verdienen?
    Du lernst bei mir alles, was Du brauchst, um das erreichen zu können.
  5.   Du arbeitest in einem Krankenhaus oder einer Pflegeeinrichtung? Dann kannst Du als Aromafachmann/frau arbeiten, wenn Du bei mir Aromatherapeutenausbildung absolviert hast
  6.   Unternehmenswellness-Programme: Einige Masseure spezialisieren sich auf die Arbeit in Unternehmen, um Angestellten am Arbeitsplatz Massagen und Wellness-Anwendungen anzubieten.

    Unsere Wellness-Massage Kurse bereiten Dich umfassend auf den Massagealltag vor! 




Die sichere und günstige Möglichkeit, massieren zu lernen!


  • Wellnessmassage
  • Paarmassagen
  • Hot Stone Ausbildungen
  • Lomi Lomi
  • Reiki Weihungen
  • Schröpfmassage-Kurse
  • Kräuterstempelmassagen
  • Breussmassage-Ausbildung
  • Aromaölmassage-Ausbildung
  • Energymassagen
  • Ayurvedische Massagen
  • Faszienmassage
  • Kräuterstempelmassage-Kurse
  • Fußreflexzonenmassagen
und Aromatherapie in 1 - 5 Tagen am/um ein Wochenende. Die Ausbildung erfolgt bei einem erfahrenen und international ausgezeichneten Massagelehrer, der auch noch selbst jeden Tag in seiner Massagepraxis steht.


Stimmen meiner Schüler





Deine Massage Ausbildung oder Deine Weiterbildung zum Wellnessmasseur für Deine professionelle Zukunft als Wellness- oder Reiki-Fachmann/frau - 40 Gründe, warum Du diese Ausbildung bei uns machen solltest:

  1.   Dein Arbeitgeber möchte Dich zum Wellnessspezialisten weiterbilden lassen
  2.   Hier lernst Du Tipps und Tricks aus 12 Jahren Massageerfahrung, über 5000 Massagen und der Teilnahme an einer Massage-Weltmeisterschaft!
  3.   Du willst Wellnessmasseur/in werden, weil Du schon immer gespürt hast, dass genau das Dein "Ding" ist?
  4.   Du liebst dieses Gefühl, wenn Deine Gäste seelig lächelnd vor Dir liegen
Und noch weitere Gründe
  1.   Du willst neben Deinem Hauptjob "ein paar Euro" dazuverdienen? (ein paar Euro heißt: im Moment liegen die Preise bei über 60 € pro Stunde)
  2.   Du willst mit freier Zeiteinteilung arbeiten
  3.   Du willst Dich selbständig machen, weil Du Deinen Traum verwirklichen willst
  4.   Du willst Deine eigene Marke, Dein Brand, aufbauen und eine bestimmte Nische bedienen
  5.   Du willst unabhängig werden von Deinem Arbeitgeber - Du willst Deine Zukunft selbst in die Hand nehmen!
  6.   Du willst mit Menschen arbeiten und ihnen etwas Gutes tun
  7.   Du massierst schon und willst bei einem der besten Wellnessmasseure Deutschlands den letzten Schliff bekommen
  8.   Du bist der Überzeugung, dass die Welt genau auf Dich und Deine Hände gewartet hat! :)
  9.   Du bekommst einen top ausgebildeten und erfahrenen Ausbilder. Die Ausbildung übernimmt im Normalfall der international prämierte Wellnessspezialist Peter Baumann.
    Er war der drittbeste deutsche Teilnehmer bei der Massageweltmeisterschaft in Kopenhagen im Jahre 2022.
  10.   Du lernst in kleinen Gruppen bis maximal 8 Teilnehmern. Das ermöglicht es, dass alle Fragen beantwortet werden und dass nichts in Deiner Ausbildung zu kurz kommt.
  11.   Es gibt auch Intensivausbildungen mit nur 2 Teilnehmern. Hier lernst Du wirklich in 2 Tagen in gebündelter Form alles, was Du zum Start Deiner Massagekarriere brauchst!^
  12.   Die Ausbildungsunterlagen wurden selbst mit großer Sorgfältigkeit hergestellt und sind online immer aktualisiert für unsere Schüler verfügbar
  13.   Wir sind seit 12 Jahren am Markt und bilden seit inzwischen 6 Jahren auch selbst aus.
    Dabei achten wir darauf, dass der Spaß nicht zu kurz kommt und dass die Professionalität darunter nicht leidet.
  14. Firmengründer und Hauptdozent ist Peter Baumann, der seit 2 Jahren auch Dozent bei einer der größten Wellness und Heilpraktikerschulen in Deutschland, als Dozent für Wellnessmassagen, Fußreflexzonenmassagen, Hot Stone, Lomi Lomi, Aromatherapie und Ayurvedamassagen ist. Er hat schon mehrere hundert Schüler geschult.
  15. Und was noch dazu gehört:
      Expertise
    : Wir verfügen über umfassendes Fachwissen in verschiedenen Massagetechniken.
  16.   Individuelle Betreuung: Jeder Lernende erhält individuelle Aufmerksamkeit.
  17.    Praktische Erfahrung: Wir bieten viel praktische Übungszeit.
  18.   Entspannte Lernatmosphäre: Die Lernumgebung ist beruhigend und förderlich.
  19.   Kleine Klassengrößen: Dies ermöglicht eine persönlichere Lernerfahrung.
  20.   Nachhaltiges Lernen: Wir legen Wert auf langfristiges Verständnis und Können.
  21.   Wirtschaftliches Wachstum: Massagen sind ein wachsender Markt.
  22.   Gesundheitsförderung: Wir lehren, wie man das Wohlbefinden anderer verbessert.
  23.   Stressabbau: Massagetherapie ist eine effektive Methode zur Stressreduktion.
  24.   Die richitge Berührung: Wir vermitteln, wie man beruhigende und entspannende Berührungen geben kann.
  25.   Vertrauensbildung: Wir helfen zu erlernen, Vertrauen zwischen Therapeut und Klient aufzubauen.
  26.   Ethische Praxis: Wir betonen die Bedeutung ethischen Handelns.
  27.   Kundenbindung: Wir zeigen, wie man langfristige Kundenbeziehungen aufbaut.
  28.   Anpassbare Techniken: Lernende können Massagetechniken an individuelle Bedürfnisse anpassen.
  29.   Interkulturelles Verständnis: Wir lehren, kulturelle Unterschiede in der Behandlung zu respektieren.
  30.   Emotionale Intelligenz: Wir verbessern die emotionale Intelligenz der Lernenden.
  31.   Geschäftsentwicklung: Wir bieten Einblicke in das Geschäft der Massagetherapie.
  32.   Feedback-Kultur: Konstruktives Feedback ist ein Kernbestandteil der Kurse.
  33.   Kommunikationsfähigkeiten: Effektive Kommunikation mit Klienten wird gezeigt.
  34.   Ganzheitliche Ansätze: Wir integrieren Körper, Geist und Seele in die Lehre.
  35.   Präzision und Technik: Wir legen Wert auf präzise Ausführung der Massagetechniken.
  36.   Kreativität: Wir ermutigen zur Entwicklung eigener Massagestile.


Nun waren das ein paar mehr Gründe als 40, aber da gibt es sicher noch 100 mehr, bei uns zu lernen!




Und schließlich:

Massagekurse: Massage ist eine der feinsten Künste


Hier lernst Du die Technik, die Liebe bringst Du selbst mit





Fragen zur Massage-Ausbildung

Wie erfolgt die Ausbildung? Alle Wellnessmassage-Ausbildungen finden vor Ort statt.
Dazu sei bitte zu beachten, dass dies in Aalen/ Unterkochen oder in der Nähe von Regensburg stattfinden kann, das wird aber natürlich bei der Buchung angegeben.

Bekomme ich nach der Ausbildung ein Zertifikat?Ja, natürlich! Du hast etwas gelernt, und das sollst Du auch herzeigen können!
Im Übrigen winke ich meine Schüler auch nicht durch den Kurs, sondern achte wirklich darauf, dass die Schüler mitmachen und mitlernen. Wer ein Zertifikat von mir in der Hand hat, kann Menschen massieren! Ansonsten würde ich meinen eigenen Namen schlecht machen.

Warum ist die Ausbildung hier so günstig, günstiger als anderswo?
Vorweg und einfach gesagt: weil ich einfach und effektiv arbeite!
Ich gebe nicht Unsummen für Werbung aus, ich heuere auch keine Massagemodels an.
Ich als Firmeninhaber gebe die Kurse in meinem Massagestudio selbst.
Ich miete keine zusätzlichen Räume, ich muß kein Personal unterhalten.
Gleichzeitig kann ich so auch spontan Kurse anbieten oder auf Wünsche seitens meiner Schüler eingehen.
Das alles hilft, die Kosten niedrig zu halten - zur Freude meiner Schüler!

Tatsächlich nicht. Jeder darf hier mitmachen, egal ob er die Wellnesskunst später professionell oder privat ausüben will - Stichwort Paarmassage oder Massage für die Kinder. Man muß also keinen besonderen Beruf vorher gelernt haben, also Arzt, Physio oder Heilpraktiker.
Gleichzeitig gilt aber, dass alle gelernten Massagen ausschließliche Wellnessdienstleistungen sind.

Meine Erfahrung zeigt, dass 90% aller Lernenden die Fähigkeit dazu haben, jemand 1 Std. lang gut zu massieren!
Wie das geht, zeige ich Dir!

Tatsächlich geht das.
Bestes Beispiel dafür ist der Firmeninhaber selbst, der ja von seiner Massagekunst lebt, und das schon über 10 Jahre.
Mit bestandener Ausbildung kannst Du Dich selbständig machen und Dein eigenes Business gründen.
Und so gestresst wie die Menschen gerade alle sind, hast Du gute Chancen, dass Du erfolgreich sein wirst.
Und wenn Du wissen willst, was Du verdienen kannst, dann gugg Dich mal bei Deiner Konkurrenz um:
Stundensätze bis 80 € winken!

Mir als Ausbilder ist natürlich klar, dass Du erst einmal wissen willst, ob das Massieren überhaupt Dein Ding ist. Und dass Du vorher noch nicht viel Geld dafür ausgeben willst.
Deshalb wie immer das Angebot von mir: Gib mir 10 €, und Du hast All Inklusive!
Das bedeutet: Du bekommst Öle, Handtücher, Laken, Steine, Stempel, Schröpfgläser und überhaupt alles gestellt, was Du zur Ausbildung benötigst (außer Verpflegung und Deine persönliche Arbeitskleidung).
Du kaufst also NICHTS vorweg.
Und erst wenn Du siehst, dass Du massieren willst, dann gehst Du shoppen.
Was Du kaufen solltest, sage ich Dir.
Genauso, was Du nicht kaufen solltest!

Klingt fair? Ist es auch!

Ja, Du kannst. Du lernst in jedem Kurs, wie Du die gezeigte Massage bei jedem beliebigen Menschen für 60 Minuten anwenden kannst. Bei Fußreflexzonenmassagen 30 - 45 Minuten.







Schüler-Bilder aus den Schulungen

14.4.2024 - Wellnessmassage 2-Tages-Ausbildung


Berwertungen Massageschule

Berwertungen Massageschule










Wer steht hinter der Massageschule Baumann?

Gründer und Inhaber der Schule ist Peter Baumann. Er ist ein ausgesprochener Spezialist in Sachen Wellness und Wellnessmassagen, unter anderem auch ausgezeichnet auf der Massageweltmeisterschaft 2022 in Kopenhagen / Dänemark.



Er ist außerhalb der Schulungen noch regelmäßig in Kundenkontakt, in seinem eigenen Massagestudio.

Seit dem Beginn seiner Massagekarriere hat er inzwischen über5000 Massagen durchgeführt. Mehr zu seiner Massagepraxis gibts hier...

Durch den täglichen Kundenkontakt ist er stets am Puls der Zeit, was neue Trends und Kundenwünsche angeht. Wie seine Gäste ihn beurteilen siehst Du hier bei Google Bewertungen bei Google Januar 2024

Die Schule besteht inzwischen seit über 5 Jahren.

Gelehrt werden alle Arten der Wellnessmassagen, speziell natürlich die gängigen Arten wie Hot Stone, Aromaölmassagen oder Fußreflexzonenmassagen.

Und seit gut 2 Jahren ist Herr Baumann auch als Dozent bei einer der größten Massageschule in Deutschland, bei Terramedus.
Er unterrichtet dort regelmäßig
- Wellnessmassagen
- Hot Stone Massagen
- Aromatherapie
- Ayurvedische Massagen
- Fuß- und Handreflexzonenmassagen

 

Bewertungen bei Google u.a.



Bewertung bei Google für meine Wellnessschule

Bewertung bei Google für meine Wellnesskurse









13

Verschiedene Kurse

100+

Ausgebildete Schüler

6000+

Massagegäste

Nr. 3

Unter den deutschen Teilnehmer bei der Massage-WM in Copenhagen 2022

15 Jahre

Erfahrung als Wellnessspezialist und Dozent

Starte Durch
Werde Wellnesstherapeut

Werde Wellnesstherapeut

Viele meiner Schüler verdienen inzwischen Geld mit den hier erlernten Massagen

Move on
Bild Dich fort

Bilde Dich fort

Wenn Du bereits massieren kannst, lerne neue Fähigkeiten in einer Massage Ausbildung dazu.

Lerne bei einem der besten WellnessMasseure Deutschlands Top Ausbilder

Top Ausbilder

Du wirst ausgebildet vom drittbesten Wellnessmasseur Deutschlands. Wo gibts das sonst?

Diplom Zertifikat Massageausbildung





Buche jetzt Deinen Ausbildungsplatz zum Wellnessspezialisten, bevor jemand anderes ihn belegt!



Zu meinen Kunden gehören / gehörten u.a.




Meine Kunden Diakonie Stetten   Meine Kunden Polizei BW  Meine Kunden